Naturgarten Letziwiese

Naturgarten Letziwiese

Pro Natura Zug unterhält im Herti-Gebiet auf einem Landstück der Korporation Zug eine kleine Naturoase mit typischen Elementen eines Naturgartens - zum Beschnuppern und Anfassen.

Die 2013 neugestalteten, mageren und kiesigen Flächen haben sich in den letzten Jahren zu einem bemerkenswerten Biodiversitätshotspot mitten in der Stadt Zug entwickelt.

Zur Erhaltung und Förderung der Diversität sind eine regelmässige Pflege und gezielte Aufwertungsmassnahmen essentiell. Im Herbst trift sich daher jeweils eine Gruppe motivierter Helfer um den Garten zu pflegen und mit weiteren wertvollen Pflanzenarten oder Strukturen zu ergänzen.

Der Garten an der Kreuzung Letzistrasse / Am Letzibach, in der Nähe der Bushaltestelle Zug, Stampfi ist jederzeit öffentlich zugänglich. Schauen Sie doch einfach einmal vorbei. 

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Panz­ersperre Islisberg

Mit den beiden Parzellen der Panzersperre Islisberg…

Projekt

Biber & Co. Reusstal

Mit der Aktion Biber & Co. Reusstal setzt sich…

Projekt

Hochmoor­wald Ägeriried

Das Moorwaldjuwel Ägeriried liegt südöstlich des Steinstosses…

Naturschutzgebiet